REFA Bayern e.V.
HOME

Der REFA Bayern Blog

01.04.2017

Mitgliederversammlung der REFA-Gliederung Nürnberg am 09.03.17

Erfreulicherweise erschienen dieses Jahr weit mehr Mitglieder zur Mitgliederversammlung als letztes Jahr. Nach der Begrüßung durch Frau Overesch informierte der REFA-Bayern Landesvorsitzende Herr Lummer die Mitglieder über die...[mehr]


31.03.2017

Mitglieder-Ehrungen 2017 REFA Amberg

Am 23.03.2017 konnten im Rahmen der ordentlichen Mitgliederversammlung von REFA Amberg einige Mitglieder für 10 Jahre, 25 Jahre und Hans Jodl sogar für 40 Jahre treue REFA-Mitgliedschaft vom Amberger Vorstand geehrt werden....[mehr]


25.03.2017

REFA- Grundausbildung 2.0 an der THD

15 Hochschulabsolventen aus wirtschaftlichen und technischen Studiengängen der Technischen Hochschule in Deggendorf investierten ihre Semesterferien und starteten am 15.02.2017 die REFA-Grundausbildung 2.0. In einem 3-teiligen...[mehr]


20.03.2017

REFA-GA 2.0 in Nürnberg

Am 10.03.17 konnten die frischgebackenen REFA-Arbeitsorganisatoren ihre Urkunden in Nürnberg in der Theodorstraße entgegennehmen. Nach drei Wochen Theorie und einer Woche Praxiswoche haben alle Teilnehmer ihr Ziel erreicht. Mit...[mehr]


03.02.2017

Exkursion zu SGL Automotive

Am 26.01.2017 machten Mitglieder der Gliederung Amberg eine Exkursion zur SGL Automotive Carbon Fibers GmbH & Co. KG - a BMW group and SGL Joint Venture. Im Jahr 2009 haben die BMW Group und die SGL Group das Joint...[mehr]


02.02.2017

REFA-Ergänzungskurs der Maschinenbautechniker der Rudolf-Diesel-Fachschule

Vom 16.01.2017 – 24.01.2017 absolvierte das Wintersemester der Rudolf-Diesel-Fachschule einen REFA-Ergänzungskurs. Gemeinsam mit den bereits im Fach „Industriebetriebslehre“ gelehrten Inhalten war dieser zur Vervollständigung der...[mehr]


01.12.2016

Erfahrungsbericht aus Nürnberg - REFA-Grundausbildung 2.0

Von September bis Oktober 2016 „Vier Wochen, 9 Teilnehmer und eine Menge Lehrstoff“ Vier Wochen REFA-Grundausbildung - kein Zuckerschlecken.  Bereits am ersten Tag steigt man voll in die in die Lehrunterlagen ein....[mehr]


News 15 bis 21 von 28
 

Servicetelefon:

0911 99 55 73

Montag - Donnerstag 7.30 - 15.45 Uhr
und Freitags von 9.00 - 13.00 Uhr