REFA Bayern e.V.
HOME

Der REFA Bayern Blog

08.03.2019

3D-Drucker in der Praxiswoche erfolgreich von REFA Amberg pilotiert!

Am 01.03.19 haben alle 19 Teilnehmer die Grundausbildung 2.0, bei der Siemens AG in Nürnberg, erfolgreich abgeschlossen. Neun Amberger Dozenten aus der Praxis trainierten sie in den bewährten REFA-Methoden der...[mehr]


04.03.2019

REFA Coburg - Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft

Am 28.02.2019 fand die Mitgliederversammlung der Gliederung Coburg statt. Frau Köhler begrüßte die Mitglieder und informierte über die Entwicklungen und  Zahlen bei REFA vom vergangenen Jahr. Zudem berichtete sie über die...[mehr]


25.02.2019

Münchner Mitglieder besuchen die Genuss Manufaktur Hallinger in Landsberg am Lech

Kaum sind die letzten Plätzchen der Weihnachtszeit gegessen, wächst vor Beginn der Fastenzeit die Sehnsucht nach neuen Genüssen. Diese befriedigten die Mitglieder und Freunde der REFA-Gliederung München/Augsburg im Februar 2019...[mehr]


22.02.2019

REFA Amberg besucht Hochleistungsfertigung der Maschinenfabrik Reinhausen GmbH

Am 14.02.19 nahmen 20 Mitglieder an der Exkursion zur Regensburger Maschinenfabrik Reinhausen ins Werk Haslbach teil. Das Unternehmen  ist in der Energietechnik tätig und besteht aus der Maschinenfabrik Reinhausen GmbH (MR)...[mehr]


11.02.2019

REFA-Allgäu - Vortrag an der FH-Kempten am 04.02.2019

Im Rahmen der technisch-wissenschaftlichen Vortragsreihe 2018/2019 der Hochschule Kempten, REFA, VDE und VDI, sprach Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller zum Thema “Klimaschutz – eine Überlebensfrage für die Erde” und...[mehr]


20.12.2018

REFA Würzburg-Main Spessart - GA 2.0-Seminar erfolgreich abgeschlossen

Im Zeitraum November/Dezember 2018 wurde in Würzburg eine Grundausbildung als Vollzeit-Unterricht durchgeführt.  Es wurde mit 6 TN aus verschiedenen Firmen und Branchen gestartet, 2 TN mussten die Ausbildung aus beruflichen...[mehr]


19.12.2018

Neue REFA-Bayern Zeitschrift

Mit unserer neuen REFA Bayern Verbandszeitschrift "update" wollen wir alle Interessierten über das Geschehen in unserem Verband immer aktuell informieren.  Das erste Heft vom November 2018 können Sie auch hier...[mehr]


 

Servicetelefon:

0911 99 55 73

Montag - Donnerstag 7.30 - 15.45 Uhr
und Freitags von 9.00 - 13.00 Uhr