REFA Bayern e.V.
HOME

REFA Grundausbildung 4.0 (REFA-Arbeitsorganisator)

derzeit nur ONLINE!

 

Das Online-Seminar findet im virtuellen Klassenzimmer statt – und ist dennoch live und interaktiv.

Per Videokonferenz können Sie den Trainer und die Teilnehmer face-to-face sehen, sich austauschen und an gemeinsamen Projekten auch in Kleingruppen arbeiten – so wie im ganz normalen, klassischen Präsenzunterricht.
Einzige Voraussetzung, um bequem von zuhause aus teilnehmen zu können, ist ein PC oder MAC mit Mikrofon und Kamera.

Die nächsten Vollzeitseminare starten am:

  • 15. Juni 2020
  • 22. Juni 2020
  • 06. Juli 2020

Setzen Sie sich noch heute mit dem Lehrgangsleiter für Online-Seminare Herrn Wolfgang.Lorenz@refa-bayern.de in Verbindung und lassen Sie sich beraten!

Worum geht es?

Wenn wir heute von Industrie 4.0, Digitalisierung, Lean oder Prozessoptimierung reden, vergessen die meisten Unternehmen die entsprechende fundierte Datenbasis, für diese Changeprozesse, zu schaffen. In der Grundausbildung 4.0 erhalten Sie das Basiswissen, zur Datenerhebung und Auswertung im digitalen Zeitalter. Der „digitale Zwilling“ lebt von eineindeutigen Datenstrukturen in einem Umfeld optimierter, schlanker Prozesse.  Erfahren Sie wie Sie, im Lean-Umfeld, die REFA-Methoden gewinnbringend anwenden können.

Nutzen für das Unternehmen

Die Ausbildung ermöglicht Ihnen im Umfeld von Lean und Industrie 4.0

  • Prozessdaten zu ermitteln, zu bewerten und anzuwenden;
  • Arbeitsabläufe zu analysieren zu strukturieren;
  • Arbeitsplätze arbeitsorganisatorisch und ergonomisch zu bewerten, zu gestalten und zu verbessern.

Nutzen für den Mitarbeiter

Sie

  • erhalten eine praxisorientierte Qualifikation durch Fachleute aus der Praxis;
  • haben die Möglickeit mehr Verantwortung im Unternehmen zu übernehmen und mit Ihren fundierten Kenntnissen in eine Führungspostion hinein zu wachsen;
  • können Stolpersteine der Datennutzung bei der Digitalisierung aufzeigen und
  • erhalten das Rüstzeug, die REFA-Methoden im Lean-Umfeld anzuwenden.

alternativ: Spezialversion für Hochschulabsolventen:

  • Teil 1 – Analyse und Gestaltung von Prozessen
  • Teil 2 – Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten / Praktisches Methodentraining 

Veranstaltungsort Datum Uhrzeit Preis  
Regensburg 12.09.2020 - 05.12.2020 08:00 - 16:00 3.040,00 €
Ingolstadt 12.09.2020 - 05.12.2020 08:00 - 16:00 3.040,00 €
München 14.09.2020 - 30.10.2020 08:30 - 16:00 3.040,00 €
Nürnberg 21.09.2020 - 11.12.2020 08:00 - 16:00 3.040,00 €
Kemnath 12.10.2020 - 27.11.2020 08:00 - 16:00 3.040,00 €
Würzburg 26.10.2020 - 11.12.2020 08:30 - 16:00 3.040,00 €
Amberg 09.11.2020 - 18.12.2020 08:00 - 16:00 3.040,00 €
Passau 09.11.2020 - 12.03.2021 08:00 - 16:00 3.040,00 €
 

Servicetelefon:

0911 99 55 73

Montag - Donnerstag 7.30 - 15.45 Uhr
und Freitags von 9.00 - 13.00 Uhr