REFA-Grundausbildung 4.0 – Teil 1 und Teil 2 ONLINE

2.250,00 

Das Online-Seminar findet im virtuellen Klassenzimmer statt – und ist dennoch live und interaktiv.
Per Videokonferenz können Sie den Trainer und die Teilnehmer face-to-face sehen, sich austauschen und an gemeinsamen Projekten auch in Kleingruppen arbeiten – so wie im ganz normalen, klassischen Präsenzunterricht.
Einzige Voraussetzung, um bequem von zuhause aus teilnehmen zu können, ist ein PC oder MAC mit Mikrofon und Kamera.

Auswahl zurücksetzen

Weitere Informationen

Teil 1: Analyse und Gestaltung von Prozessen

Begriffe wie Arbeitssystem, Zeitdaten, Prozesse, Kosten oder Aufbau- und Ablauforganisation sind Ihnen sicher bekannt. Aber was steckt in der Arbeitswelt wirklich dahinter? In diesem ersten Teil der REFA-Grundausbildung 4.0 machen Sie sich hiermit und mit vielen praktischen Methoden rund um die Analyse und Gestaltung von Prozessen vertraut.

Ihr Nutzen – die Seminarziele

  • Sie kennen die REFA-Methoden zur Analyse, Gestaltung und Optimierung von Arbeitsplätzen und -prozessen.
  • Sie können die Bedeutung der REFA-Methoden für den Unternehmenserfolg und für eine humane Arbeit einschätzen.
  • Sie wissen, wie Sie als REFA-Arbeitsorganisator kompetent im Unternehmen handeln.
  • Sie verstehen die Funktion des REFA-Arbeitssystems als betriebliche Leistungseinheit und Prozessbaustein.
  • Sie setzen REFA-Standardprogramme zur systematischen Gestaltung von Arbeitssystemen und Prozessen ein.
  • Sie kennen die verschiedenen REFA-Ablauf- und Zeitarten zur systematischen Gliederung von Arbeitsabläufen und können den Zeitbedarf für Prozesse ermitteln.
  • Sie strukturieren und bewerten Arbeitsaufgaben und Arbeitsabläufe.
  • Sie sind mit den Methoden zur Analyse, Darstellung und Gestaltung betrieblicher Prozesse vertraut.

Ihr Training – die Seminarinhalte

  • Erfolgreiche Unternehmen, humane Arbeit und REFA
  • REFA-Methoden in der digitalisierten Arbeitswelt    NEU!
  • Sozialkompetenz des REFA-Arbeitsorganisators
  • Das REFA-Arbeitssystem (Leistungseinheit und Prozessbaustein)
  • Prozessorientierte Arbeitsorganisation
  • Lean Production – Methoden und Konzepte    NEU!
  • Arbeitsdatenmanagement I (Grundlagen/Methoden/Ablauf- und Zeitarten)
  • Arbeitsdatenmanagement II (Ablaufstrukturen/Prozessdarstellungen)
  • Aufgabe und Ablauf (Gliederung und Gestaltung)

Ihr Abschluss – das Zertifikat

Nach einer Abschlussprüfung zum Teil 1 der REFA-Grundausbildung 4.0 erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar „Analyse und Gestaltung von Prozessen“.

 

Teil 2:  Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten

Mit diesem zweiten Teil der REFA-Grundausbildung 4.0 vervollständigen Sie Ihre persönliche Basiskompetenz in der Arbeitsorganisation. In den Seminaren zur Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten erhalten Sie das methodische Rüstzeug, um die betrieblichen Daten systematisch zu ermitteln, zu analysieren und zur Planung und Steuerung einzusetzen. Im Mittelpunkt stehen Zeitdaten: Was wird wie erfasst, analysiert und praxisgerecht ausgewertet bzw. angewendet?

Ihr Nutzen – die Seminarziele

  • Sie sind mit praxisbewährten Methoden zur Ermittlung und Nutzung von arbeitsbezogenen Daten vertraut.
  • Sie bewerten und gestalten Arbeitssituationen nach ergonomischen Gesichtspunkten.
  • Sie kennen rechtliche Anforderungen an die Arbeitsplatzgestaltung.
  • Sie verstehen, wie Leistungsgradbeurteilungen und Verteilzeitaufnahmen durchgeführt werden.
  • Sie ermitteln Arbeitsdaten durch Multimomentaufnahmen.

Ihr Training – die Seminarinhalte

  • Grundlagen der Arbeitsgestaltung
  • „Arbeitssystemgestaltung
  • Leistungsgradbeurteilung
  • REFA-Zeitstudie (Durchführung und Auswertung)
  • Verteilzeitermittlung
  • Multimomentaufnahme

Ihr Seminarschritte – unsere Empfehlung

Idealerweise halten Sie die Reihenfolge der Seminare ein. Wählen Sie den Rhythmus, der Ihnen passt. Sie können die Seminarreihe unterbrechen und am gleichen oder an einem anderen Seminarstandort fortsetzen.

Ihr Abschluss – das Zertifikat

Nach einer Abschlussprüfung zum Teil 2 der REFA-Grundausbildung 4.0 erhalten Sie ein Zeugnis über Ihre erfolgreiche Teilnahme am Seminar „Ermittlung und Anwendung von Prozessdaten“.

Sie haben Fragen?

0911 99 55 73

Mo.-Do. 7.30 - 16.45 Uhr
Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

Gerne beraten wir Sie zu den zertifizierten REFA-Ausbildungen, -Seminaren und Fördermöglichkeiten telefonisch.

Unverbindlich kontaktieren oder Informationsmaterial anfordern

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die
Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

Servicetelefon:

0911 99 55 73

Mo.-Do. 7.30 - 16.45 Uhr
Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

Aus unserem Blog

Anrufen

E-Mail