Produktions- und Lagerlogistik erfolgreich abgeschlossen

Am 07.04.2022 haben 5 Teilnehmer aus den unterschiedlichen Firmen und Branchen erfolgreich das REFA-Seminar „Produktions- und Lagerlogistik“ abgeschlossen. Ein effizienter Materialfluss und eine ausgefeilte Lagerlogistik gehören zu den betrieblichen Erfolgsfaktoren. Wie können die Durchlaufzeiten gesenkt, die Kosten reduziert und die Prozesse systematisch optimiert werden? In diesem Seminar haben die Teilnehmer erfahren, wie mit Hilfe des REFA-Standardprogramms der betrieblichen Logistik, die Ist-Situation und -Prozesse im Unternehmen, einschließlich des Lagers, analysiert, bewertet, optimiert und die Ergebnisse kontrolliert werden können. Viele anschauliche Beispiele aus der Praxis, durch den Referenten, verdeutlichten die Vorgehensweise und den Methodeneinsatz. Der Unterricht und die Prüfung fand in Präsenz in den Seminarräumen von REFA Bayern e. V. in Nürnberg statt. Für den Teilnehmer Michael Tschischka war dies der letzte Teil in der REFA-Stufenausbildung zur begehrten Urkunde „REFA-Techniker für Industrial Engineering“. Wir gratulieren ihm ganz herzlich zu diesem Abschluss.

Seminarleiter Manfred Ederer (rechts) mit den 5 Teilnehmern aus den unterschiedlichen Firmen und Branchen.

Unverbindlich kontaktieren oder Informationsmaterial anfordern

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die
    Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Servicetelefon:

    0911 99 55 73

    Mo.-Do. 7.30 - 16.45 Uhr
    Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

    Aus unserem Blog

    Anrufen

    E-Mail