REFA Gliederung Nürnberg-Ansbach-Bamberg-Erlangen mit neuem Vorstand

Am 24.03.2021 begrüßte Robert Röschinger, 1. Vorsitzender der Gliederung, die Mitglieder zur Mitgliederversammlung, welche online via Zoom abgehalten wurde.
Bevor man zur Tagesordnung überging, erinnerte Hans-Joachim Behrens an den langjährigen Kollegen, Vorstand und Lehrgangsleiter Dieter Hofmann, welcher am Vortag im Alter von 77 Jahren, nach langer Krankheit, verstorben war. Mit einer Schweigeminute gedachten die Teilnehmer dem Verstorbenen.
Nach den aktuellen Berichten aus dem Landesvorstand REFA Bayern e.V. und der Gliederung, durch Robert Röschinger, erläuterte der Seminarleiter Hans-Joachim Behrens, den aktuellen Lehrgangs- und Lehrkräftestatus.
Wegen der aktuellen Corona-Beschränkungen konnte im abgelaufenen Jahr nur eine Mitglieder–Exkursion in Präsenz bei der Firma Schaeffler in Herzogenaurach durchgeführt werden. Vorsitzender und Mitgliederbetreuer, Robert Röschinger, hofft im laufenden Jahr, sobald die Corona-Beschränkungen es wieder zulassen, noch die ein oder andere Mitglieder-Exkursion organisieren zu können.
Bei der anschließenden Wahl stellte sich Robert Röschinger für das Amt des Vorsitzenden und Hans-Joachim Behrens für das des Stellvertreters zur Wahl. Beide wurden einstimmig in das jeweilige Amt gewählt.
Robert Röschinger und Hans-Joachim Behrens bedankten sich anschließend noch beim bisherigen 2. Vorstand Bernhard Gruß, der sich, aus Altersgründen, nicht mehr zur Wahl stellte für das Geleistete in der letzten Amtsperiode.
Als Delegierte für den Landesverband Bayern wurden neben den beiden Vorständen noch Bernhard Gruß und Klaus Kaiser gewählt.

Robert Röschinger und Hans-Joachim Behrens

REFA Nürnberg Ansbach Erlangen Bamberg

Unverbindlich kontaktieren oder Informationsmaterial anfordern

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die
    Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Servicetelefon:

    0911 99 55 73

    Mo.-Do. 7.30 - 16.45 Uhr
    Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

    Aus unserem Blog

    Anrufen

    E-Mail