Neues aus dem REFA-Institut

Auch im Juni möchten wir Sie auf zwei informative Artikel des REFA-Instituts aufmerksam machen, die Sie unter den genannten Links aufrufen können.

­Wertschöpfung in der Grundausbildung 4.0:
Verschwendung erkennen – Alles ganz einfach, oder etwa doch nicht?!

Verschwendung mindert den Unternehmenserfolg. Da der Anteil
wertschöpfender Arbeiten gegenüber Verschwendung gering ist, muss
die Verschwendung eingeschränkt oder besser noch ganz vermieden
werden. Doch hierzu muss die Verschwendung im Unternehmen zunächst einmal erkannt werden. Die REFA-Grundausbildung 4.0 unterstützt hierbei.
Weiterlesen.


­Chancen und Grenzen der Digitalisierung
Am 22. April 2021 fand die 7. Fachtagung Arbeitsplanung und Prävention unter dem Motto „Neue Technologien / Neue Arbeitsformen – Chancen und Grenzen der Digitalisierung“ statt, die von der Berufsgenossenschaft Holz und Metall und dem DGUV Fachbereich Holz und Metall ausgerichtet wurde. Das REFA-Institut steuerte einen Beitrag zum Thema „Nachhaltige Gestaltung von flexibler Arbeit“ bei.
Weiterlesen.

Unverbindlich kontaktieren oder Informationsmaterial anfordern

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die
    Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Servicetelefon:

    0911 99 55 73

    Mo.-Do. 7.30 - 16.45 Uhr
    Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

    Aus unserem Blog

    Anrufen

    E-Mail