Nachruf Manfred Laqua

Unser langjähriger Lehrerkollege Herr Manfred Laqua ist am 01.03.2022 im Alter von 67 Jahren ganz überraschend verstorben.

Herr Manfred Laqua, der bis zu seinem Renteneintritt im Jahre 2020, zuletzt als Betriebsingenieur bei der Fima Renk tätig war und vorher viele Jahre bei manroland als Leiter Werksplanung angestellt war, trat 1987 in den REFA Verband Bayern ein. 27 Jahre lang war er REFA-Lehrer und zeitweise auch Lehrgangsleiter in der Gliederung München-Augsburg. Die letzten 15 Jahre unterstützte er den Verband in der Funktion des Rechnungsprüfers.

Die Nachricht über seinen frühen und plötzlichen Tod hat uns tief getroffen. Er war ein sehr geschätzter und geachteter Kollege, den wir in dankbarer Erinnerung behalten werden.

Unverbindlich kontaktieren oder Informationsmaterial anfordern

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen und stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme gespeichert werden.
    Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die
    Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.

    Servicetelefon:

    0911 99 55 73

    Mo.-Do. 7.30 - 16.45 Uhr
    Fr. 9.00 - 13.00 Uhr

    Aus unserem Blog

    Anrufen

    E-Mail